10.05.2019

Die Telekom hat sich gemeldet. Nachdem vor einigen Tagen die Glasfaser eingeblasen und angeschlossen wurde hat das ausführende Unternehmen nun die Bauakte übermittelt und die Telekom beginnt mit der Einarbeitung (Dokumentation) im internen System. Dieses wird einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen in Anspruch nehmen. Danach muss man einen Termin mit einem Telekomtechniker vereinbaren, was auch gern nochmal 4-6 Wochen dauern kann. Wenn dieser dann vor Ort ein weiteres Gerät installiert hat ist es uns vermutlich tatsächlich möglich endlich einen Telefonanschluss zu buchen. Bis dahin leben wir weiter mit dem Schnellstartpaket der Telekom. Dieses benutzen wir jetzt bereits ein halbes Jahr, was die SIM-Karte zum Ablaufen gebracht hat. Der Bauherrenservice der Telekom ist bei der Lösung dieses Problems auf einem sehr unterschiedlichen Weg. Je nachdem wann man die Hotline anruft und in welchem Callcenter man landet erhält man unterschiedliche Aussagen. Die einen sagen man soll sich eine neue Karte im Telekom-Shop vor Ort holen, die anderen sagen eine Prepaid-Karte der Telekom für Internet reicht und die Dritten sagen man benötigt ein neues Schnellstartpaket. Das Problem an dem Ganzen sind wohl die Voucher mit dem Guthaben an Datenvolumen. Die speziellen Bauherrenvoucher lassen sich anscheinend nicht auf jede SIM-Karte laden. Um dem allen aus dem Weg zu gehen haben wir uns nach langem Kampf ein neues Schnellstartpaket zusenden lassen. Für uns der sicherste Weg weiterhin vernetzt zu sein. Dieses funktionierte allerdings nur über einen durch den Telekom-Mitarbeiter erstellten zweiten Auftrag, da das interne System der Telekom diese Variante sonst nicht zulässt. Nun haben sowohl der Herr als auch die Frau des Hauses einen eigenen Telekom-Auftrag – wofür auch immer. Chaos pur.

 

Aber es gibt auch schöne Sachen. Der Blick nach draußen lohnt sich mittlerweile. Auch wenn noch einige Flecken vorhanden sind, so haben wir dennoch eine schöne grüne Grasnarbe rund um das Haus. Die tägliche Wässerung und reichlich Sonne haben die Keime schnell keimen lassen und uns diesen Anblick beschert. Haben wir direkt erstmal einen Rasenmäher bestellt.

190510_001

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s